Seminare & Workshops &

angebote

In den Räumlichkeiten der Praxis am Weiher finden regelmässig Seminare und Workshops zum Thema Kreativität, Ausdruck, Entwicklung oder Teambildung statt. 


Es besteht ein Schutzkonzept, Masken und Desinfektionsmittel stehen vor Ort zur Verfügung

Sitzungen sind auch Online per Video möglich


BiL - Balance im Leben

Offenes Atelier im Bereich Malen & Gestalten

Donnerstags, jeweils von 13.30 bis 15.30 Uhr, 2024 

Offenes Atelier - probieren Sie es aus! Offen, unverbindlich und kostenfrei

 

 

 

 

 16. Mai

                                                                                                  13. Juni

BIL Balance im Leben - Neue Perspektiven schaffen


Veränderungen können Menschen aus dem Gleichgewicht bringen und Gefühle wie Trauer oder Verlust mit sich bringen. Für solche Situationen bieten die Angebote von «BiL – Balance im Leben» individuelle und kreative Ideen, die eigenen Stärken zurück zu gewinnen und zuversichtlich in die Zukunft aufzubrechen.
Ein Wegweiser für neue Lebensabschnitte - wenn es um Trauer, Abschied und Verlust geht.

 

Mit Unterstützung des Gesundheitsamtes, Kanton Thurgau. 

 

Anmeldung bis jeweils am Vorabend


ITAB-Methode© - Basismodul

Daten 24./25. Mai 2024

Freitag, 

17.45 - 20.45 Uhr (Eintreffen 17.30 Uhr)

 

Samstag, 

09.15 – 17.15 Uhr (Eintreffen 09.00 Uhr)

 

 Leitung 

Snezana Janna Serafimoska

 

Investition

CHF 329 (inkl. Material & Pausenverpflegung)

 

Ein erprobtes kunsttherapeutisches Werkzeug mit hoher Wirksamkeit für die Arbeit mit Gruppen 

 

 

 

In der Einfachheit liegt eine immense Kraft. Wir begegnen und berühren uns alle auf eine Art und Weise...aber verstehen wir die Verhaltensmuster und Verletzungen und erkennen wir unser Potential? Diese Methode unterstützt das Erkennen und Aufarbeiten auf eine einfache Art und Weise. (Weitere Infos siehe PDF)

 

Download
ITAB-Methode© - Basismodul 2024.pdf
Adobe Acrobat Dokument 223.9 KB

"Es war einmal…" - Märchen einmal anders erleben

Märchen als Repräsentanz des eigenen Ichs zur Auseinandersetzung mit unbewussten und bewussten Anteilen der Persönlichkeit 

Daten 22. Juni 2024 

Samstag, 

09.15 – 17.15 Uhr (Eintreffen 09.00 Uhr)

 

 Leitung 

Snezana Janna Serafimoska

 

Investition

CHF 225 (inkl. Material & Pausenverpflegung)

 

 

 

Märchen beschreiben in Form der Heldenreise ein universelles Entwicklungsmuster das kulturunabhängig für alle Menschen Gültigkeit besitzt. In der vorgestellten Methodik repräsentieren die Akteure des vorgetragenen Märchens Anteile der Persönlichkeit, des eigenen Ichs.  (Weitere Infos siehe PDF)

 

Download
Märchen als Repräsentanz des eigenen Ich
Adobe Acrobat Dokument 122.0 KB

Spirituelle Kunst & Inspiration der Seele

Montags oder Donnerstags 

 

auch Online per Videokonferenz möglich

 

Daten anfragen 

Montag, 2023  

08.00 Uhr  10.00 Uhr vor Ort oder Online 

 

Donnerstag, 2023

08.00 Uhr  10.00 Uhr vor Ort oder Online 

 

 

Investition

CHF 80 Pro Einheit

 

 

Einzeln oder fortlaufend buchbar

 

Aus der Seele entsprungenen Bildern Sichtbarkeit verleihen! Durch geführte Achtsamkeitsübungen kommen Sie an Ihre Quelle und lassen Ihre Bilder mit kreativen Mitteln  aus der Tiefe emporsteigen. Diese Perlen wollen in die Welt strahlen!

 

Teilnehmerzahl beschränkt (kleine Gruppe). Einstieg jederzeit möglich, Anmeldung ist erwünscht.


Märchen die wahr werden....

Lieblingsmärchen illustrieren

Daten anfragen

Montags oder Donnerstags  

Einzeln oder fortlaufend buchbar 

 

auch Online per Videokonferenz möglich

 

 

Montag oder Donnerstag

10.00  bis 12.00 Uhr vor Ort oder Online

 

 

 

Investition

CHF 80 Pro Einheit

 

 

Benötigtes Material fürs kreatives Schaffen Online: Papier, Buntstifte, Neocolorstifte, Aquarellmalkasten, Bleistifte etc.

 

 

 

 

 

Wolltest Du schon immer Dein Lieblingsmärchen illustrieren... fehlte einfach an Mut oder an Zeit oder... Ich unterstütze Dich dabei Dein Wunsch wahr werden zu lassen! Weil jeder Mensch ist ein Künstler, wie Joseph Beuys einmal sagte.


Märchen zur Winterzeit

Herstellen von Rosen- und Ysopweihrauch

Daten 19. Oktober 2024

Samstag, 10.15 Uhr  16.00 Uhr

 

 Leitung 

Snezana Janna Serafimoska

Gisela Eng

 

Investition

CHF 165

(inkl.  Pausengetränke/-Snack und Material)

 

Ort

Praxis am Weiher

 

 Workshop Märchen zur Winterzeit

  

Oktober- wir nähern uns der dunklen Zeit. Die richtige Zeit um etwas innezuhalten, Märchen zu hören und duftende Weihrauchkugeln herzustellen. An diesem Workshop hören wir Märchen und stellen Rosen - und Ysopweihrauch her.

 

Download
Rosen- und Ysop-Weihrauch 2024.pdf
Adobe Acrobat Dokument 213.0 KB

Märchenzirkel

Donnerstags oder Freitags  

Einzeln oder fortlaufend buchbar 

 

auch Online per Videokonferenz möglich

 

Daten anfragen  

Donnerstag

14.00  bis 16.00 Uhr vor Ort oder Online

 

Freitag

 

16.00  bis 18.00 Uhr vor Ort oder Online

  

Investition

CHF 80 Pro Einheit

Benötigtes Material fürs kreatives Schaffen: Papier, Buntstifte, Neocolorstifte, Aquarellmalkasten, Bleistifte etc.

 

Im Vordergrund stehen das Märchen, der Held/ die Heldin und das Selbst die einem den Zugang zu inneren Bildern eröffnet. Die Arbeit mit Märchen dient der Transferarbeit zur aktuellen Situation, kann zu neuen Erkenntnissen führen und eine Neuorientierung unterstützen. Märchenhören, austauschen und anschliessend künstlerisch umsetzen.

 

... für interessierte & kreative & neugierige und offene Menschen

 

Die Anmeldung ist definitiv nach Eingang des Kursgeldes und wird nach Eingangsdatum berücksichtigt oder Barzahlung. 


Offene Malmeditation

Montags oder Donnerstags 

 

auch Online per Videokonferenz möglich

 

Daten anfragen 

Montag, 2023  

08.00 Uhr  10.00 Uhr vor Ort oder Online 

 

Donnerstag, 2023

08.00 Uhr  10.00 Uhr vor Ort oder Online 

 

 

Investition

CHF 80 Pro Einheit

 

 

Einzeln oder fortlaufend buchbar

 

Lassen Sie Ihre Gedanken und Gefühle des Alltags los, um sich fokussiert auf das Hier und Jetzt einzulassen & einzustimmen.  Erfahren Sie die Begegnung mit der Farbe und kreativen Mitteln . 

 

Teilnehmerzahl beschränkt (kleine Gruppe). Einstieg jederzeit möglich, Anmeldung ist erwünscht.


Kreatives Gestalten

für Kinder, Jugendliche und Heranwachsende

von 7 - 15 Jahren

Montags, jeweils von 17.00 bis 18.30 Uhr

jede zweite Woche

 

  

Daten anfragen

 

 

 

Investition

CHF 45 Pro Einheit (1 1/2 h, inkl. Material)

(CHF 320 für 8 Einheiten) 

 

Fortlaufender Kunstworkshop in einen

kleinen Gruppe (max. 5)

 

Einstieg jederzeit möglich, Anmeldung ist erwünscht.

 

WAS IST ES?

Malen, Zeichnen, Experimentieren, Illustrieren u.v.m. Inspiriert durch leuchtende Farben, Geschichten und fachkundige Begleitung entstehen kleine Kunst - Werke. Dieser Workshop macht Freude!

 

 

 

Die Anmeldung ist definitiv nach Eingang des Kursgeldes und wird nach Eingangsdatum berücksichtigt oder Barzahlung.

Download
KunstWorkhopKinderJugendliche.pdf
Adobe Acrobat Dokument 112.5 KB

Trauerbegleitung

Montags

09.00 Uhr 11.00 Uhr

Einzeln oder fortlaufend buchbar

 

Daten anfragen

 

Monatliche Zusammenkunft von Menschen, die einen heilsamen, begleiteten Weg durch ihre Trauer mit kreativen Mitteln finden möchten.

 

 

 

Im Vordergrund steht die Auseinandersetzung mit dem eigenen Werk:

  • Eigene Bedürfnisse oder Wünsche ordnen und bildhaft darstellen.
  • Selbstvertrauen stärken und lernen, mit den Gefühlen Trauer und Aggression umzugehen.
  • Schamgrenzen überwinden und die eigene Kraft zur Bewältigung finden.

Teilnehmerzahl beschränkt (kleine Gruppe). Einstieg jederzeit möglich, Anmeldung ist erwünscht.

 

 

Krankenkassen leisten Beiträge zur Kunsttherapie/Maltherapie bei abgeschlossenen Zusatzversicherungen (EMR, ASCA, Visana und EGK). Bitte erkundigen Sie sich bei der eigenen Kasse über Kostenbeteiligungen.